Home  |  Sitemap

Ministranten

Unser Seelsorgeverband Nollen-Thur besteht aus vielen verschiedenen Menschen, die an Gott glauben und sich im Namen Christi in Gottesdiensten, Andachten und verschiedenen Anlässen treffen. "Zu Jesus gehören" soll keine Privatsache sein, das können wir nur zusammen mit anderen und für andere.
In diesem Sinne sind Ministrantinnen und Ministranten, kurz liebevoll Minis genannt, Vertreter der Gemeinschaft am Altar. Sie dienen also Gott und den Menschen, gleichzeitig sind sie aber auch Bindeglied von Gott zu den Menschen.

Wir suchen dich:

Mini sein bedeutet jedoch noch mehr. Als Mini bist du Teil unserer Minischar! Mit regemässigen Treffen, verschiedenen Aktivitäten und Ausflügen wird das Zusammensein untereinander gefördert sowie Neuerungen im Ministrantendienst eingeübt und umgesetzt.
Bilder von unseren Ministrantenanlässen sind in der Fotogalerie unserer Homepage: www.seelsorgeverband.ch zu finden

Ab der 4. Klasse werden die Kinder aufs Ministrieren eingestimmt und am Christkönigssonntag, dem letzten Sonntag im Kirchenjahr, feierlich in die Minischar aufgenommen. Danach verrichten sie ihren Dienst treu meist bis zum Ende der Schulzeit oder darüber hinaus. Ein Eintritt in die Minischarr ist jedoch jederzeit möglich.

Wer Ministrant oder Ministrantin werden möchte, meldet sich bei Minipräses Andrea Bissegger.

Hauptverantwortung (Minipräses):
Andrea Bissegger
Im Wingert 29, 9517 Mettlen
Tel. 071 633 13 51  /   andrea.bissegger@seelsorgeverband.ch 

 

Bussnang/Leutmerken:
Oberministranten: vakant
Betreuung: Andrea Bissegger

Schönholzerswilen / Wertbühl:
Oberministranten: Ramona Bissegger, Patricia Wehrle
Betreuung: Andrea Bissegger

Wuppenau / Welfensberg / Heiligkreuz:
Betreuung: Pfr. Marcel Ruepp, Karin Gilgen, Anni Grob, Guido Beerli

2017 Ministranten_Miniaufnahme SSV in Wertb├╝hl 2016 Ministranten_Miniaufnahme mit Bischof Paul Hunder aus Abu Dhabi